Münster Unserer Lieben Frau, Radolfzell - Bodenseefestival

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Radolfzell

Münster Unserer Lieben Frau, Radolfzell

Das Münster Unserer Lieben Frau Radolfzell ist eine dreischiffige Pfeilerbasilika aus der Spätgotik. Das Gotteshaus birgt das Grab des Bischofs Radolt von Verona, der im Jahr 826 seine Cella Ratoldi errichtete, aus der sich Radolfzell entwickelte. Die Reliquien der heiligen Hausherren Theopont, Senesius und Zeno werden an diesem Ort verehrt und prägen eine jahrhundertlange Wallfahrt. Das Münster befindet sich im Herzen der Radolfzeller Altstadt auf dem Marktplatz. Nicht nur geistlich und als Pfarrkirche, sondern auch architektonisch und städtebaulich ist sie ein markantes Wahrzeichen von Radolfzell.

Adresse:
Marktplatz 4
78315 Radolfzell