Alte Kirche - Bodenseefestival

Lade Karte …

Lade

 

Romanshorn

Alte Kirche

Nach einer umfangreichen archäologischen und denkmalpflegerischen Bestandsaufnahme wurde die Alte Kirche in den Jahren 1967-69 umfassend renoviert. Hinter der Biedermeier-Verkleidung aus dem Jahr 1829 kamen unerwartete Schätze aus verschiedensten Epochen zum Vorschein. Bemerkenswert sind die hochgotischen Fresken aus dem 14. Jahrhundert, die vermuten lassen, dass die Kirche einst vollständig ausgemalt war. Bruchstücke eines Masswerkfensters ermöglichten dessen Rekonstruktion, und viele weitere Fundstücke und Erkenntnisse flossen in die Renovation ein. Die heute sichtba­ren he­terogenen Stilelemente zeugen von einer lebendigen Geschichte, die weit über das Jahr 779 zurück­reicht, in dem die Kirche in einer Schenkungsurkunde erstmals schriftlich erwähnt wird. Bis 1911 wurde die Alte Kirche paritätisch als Dorfkirche genutzt, um danach in einen jahrzehn­telangen Dornröschenschlaf zu versinken. Seit der Renovation entfaltet sich neues Leben. In der Alten Kirche werden von beiden Konfessionen Gottesdienste abgehalten, in ihren Mauern werden Bünde fürs Leben geschlossen und finden verschiedenste kulturelle Anlässe statt.

Adresse:
Schlossbergstrasse
8590 Romanshorn

Vorverkaufsstelle:
www.klangreich.ch

Veranstaltungen in Romanshorn