© Victor Marin
arrow

Lieder ohne Grenzen

Werke aus den vier Ländern der Bodenseeregion

Mit Werken von Franz Schubert, Josef Rheinberger, Othmar Schoeck & Johannes Brahms

Gesangsklasse Clemens Morgenthaler | Stella Vorarlberg Privathochschule für Musik
Clemens Müller Klavier

Das Lied kennt keine Grenzen. Die Schweiz, Deutschland, Österreich und Liechtenstein sind durch eine gemeinsame Sprache und ihre Geschichte miteinander verbunden. Die Gesangsklasse von Clemens Morgenthaler an der Stella Vorarlberg Privathochschule für Musik interpretiert Liedgesang aus der Bodenseeregion und zeigt so die Weite unseres Kulturraumes.

Eintritt: 
7, erm. 6 €
Ausstellungseintritt, Spende erbeten