arrow

Klarinettentrio Schmuck

Klassik, Filmmusik, Tango und Jazz

Wolfgang Amadeus Mozart: Arien
Georg Friedrich Händel: Lass mich weinen
Janis Joplin: Ragtime
Henri Mancini: Moon River

Sayaka Schmuck Klarinette
Yumi Schmuck Klarinette und Bassklarinette
Oliver Klenk Klarinette und Bassetthorn

Mozart schwärmte von ihrer wunderbar wandlungsfähigen Stimme, für Klezmermusiker Giora Feidman war sie „das Mikrofon“ seiner Seele und Benny Goodman etablierte sie in der amerikanischen Jazzmusik: die Klarinette. Überraschend vielseitig und grenzenlos zeigt sich das Instrument auch im Konzert des Klarinettentrios Schmuck. Bestehend aus dem Geschwisterpaar Sayaka und Yumi Schmuck und Oliver Klenk tritt das Ensemble in einer selten zu hörenden Kombination von Klarinette, Bassetthorn und Bassklarinette auf. Das Programm reicht von Klassik über Filmmusik und Tango bis zum Jazz.

Eintritt: 
frei, freiwillige Spenden