arrow

Die Hexen von Burg Gravensteen
Kinderkonzert

Kathrin Bonke Flöte, Moderation
Klaus Wegener Klarinette, Saxophon
René Münch Schlagzeug

Eine magische Geschichte über die Hexen von Gent für Flöte, Klarinette, Saxophon und Schlagzeug

In diesem Familienkonzert für Flöte, Saxophon, Klarinette und Schlagzeug werden kleine und große Besucher auf eine musikalische Burgruine eingeladen, auf der sieben böse alte Hexen in trauter Zwietracht beieinander leben. Des Nachts, während die fürchterlichen, giftgrünen Augen der Hexen im Dunkeln wie Katzenaugen leuchten, singen die Hexen ihre gruseligen Lieder… Den Dorfbewohnern schmeckt es gar nicht, dass die Hexen ihnen nachts die Vorräte weghexen, die Türen zuhexen, oder Kühe in Frösche verwandeln. Ob die Bewohner dem musikalischen Spuk der Hexen mit List auf die Schliche kommen?

9 €