© Gert Mothes / Kaupo Kikkas
© Gert Mothes / Kaupo Kikkas
arrow

Holger Falk & Steffen Schleiermacher

An die Hoffnung

Werke von A. Honegger, E. Satie, H. Eisler u. a.

Holger Falk Bariton
Steffen Schleiermacher Klavier

Komponisten und Dichter aller Zeiten haben sich damit beschäftigt, haben versucht, die Geheimnisse, die Gemeinsamkeiten, die Unterschiede zu entschlüsseln, haben abgewogen, ob sie eine Einheit bilden oder sich gegenseitig ausschließen, ob nicht in dem einen immer auch das andere mitschwingt: glauben und wissen. In diesem Liederabend prallen diese Welten nicht als Gegensätze aufeinander, alle Komponisten (und Dichter) haben sich – zu unterschiedlicher Zeit und mit unterschiedlichem Hintergrund – der Thematik genähert: Eindeutig wie Arthur Honegger mit den geradezu flehenden frühen „Poèmes“ – oder Hanns Eisler mit seinen Pascal-Vertonungen. Doch oft sind die Sphären nicht eindeutig zu trennen, lassen Raum für Deutung, für Bekenntnis oder auch für Widerspruch. Allen eigen ist aber eines: Die Hoffnung.

Hier können Sie das Konzert am 15.06.2021 um 13:05 live hören:
SWR2-Live-Audiostream

Dieses Konzert wurde durch eine Unterstützung der Stadt St. Gallen ermöglicht.

AUF SENDUNG
Eintritt: