Artists in Residence 2018

Dimitry Masleev

Mit dem 28-jährigen Pianisten Dmitry Masleev ist der eindrucksvolle Gewinner des ersten Preises beim XV. Internationalen Tschaikowski Wettbewerb 2015 als Artist in Residence am Bodensee zu Gast. Dmitry Masleev wuchs in der sibirischen Stadt Ulan-Ude auf und studierte am Moskauer Konservatorium sowie an der Internationalen Musikakademie am Comer See. Er begeistert sein Publikum mit seiner, laut der Financial Times, „virtuosen Brillanz“ und einer „ans Metaphysische reichenden Musikalität“ (Neue Musikzeitung).

 

Gabriel Prokofiev

Als zweiten Artist in Residence lädt das Bodenseefestival Gabriel Prokofiev ein. Der Enkel des Komponisten Sergei Prokofiev hat russische Wurzeln, lebt in London und ist dort als Komponist, Kurator, Produzent und DJ tätig. Er wird eigens für das Bodenseefestival Konzerte an außergewöhnlichen Orten kuratieren und mit seinem Format, den „Non-Classical Club Nights“, begeistern.

 

Dimitry Maseelv © Christophe Gremiot, Gabriel Prokofiev © Nathan Gallagher